Einsatzgebiete:
Bremsen und Kuppeln des Hauptantriebes von Webmaschinen

Funktionsbeschreibung:
Die kurz- und Erdschlussfesten BKS-01/12 - Geräte dienen zur Ansteuerung von Kupplungen und Bremsen mit einem elektronisch geregeltem Konstantstrom. Durch Anschalten der Spulen an eine aus dem Netz gleichgerichtete Zwischenkreisspannung von ca. 320VDC wird ein schneller Stromanstieg in der Spule erreicht und somit ein reproduzierbares, schnelles Ansprechen von Kupplungen bzw. Bremsen gewährleistet. Änderungen der Spulenparameter durch Erwärmung, Toleranzen etc. werden durch die Konstantstromansteuerung kompensiert.

Der eingebaute Mikrokontroller überwacht alle zum korrekten Betrieb des Reglers benötigten Spannungen, Ströme, Temperaturen etc. und zeigt etwaige Fehler auf einem Display an.

    
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (BKS_pdf.pdf)BKS[ ]370 KB