Das völlig neu entwickelte MIDI Hammerwerk ist speziell für den Einsatz von bauakustischen Messungen des Tritt- und Gehschalls konzipiert.

Es entspricht in seiner Funktion dem Normhammerwerk.

 

 

Einsatzgebiete

-

Überprüfung der Trittschalldämmung von Decken und Estrichen

-

Bestimmung der Stoßstellendämmung von Bauteilen

-

Lokalisation von Körperschallbrücken bei schwimmenden Estrichen

-

Überprüfung der Trennfuge bei Doppelhäusern

-

Anregung von Bauteilen und Strukturen in der Automobil-, Flugzeug- und Maschinenbauindustrie

 

   

 

Eigenschaften

-

wesentlich kleiner und leichter als das Normhammerwerk

-

erzeugt gleichen Trittschallpegel wie das Normhammerwerk

-

auswechselbarer Hammer

-

Anregung von Einzelimpulsen

-

direkte Anschlussmöglichkeit vom Kleinhammerwerk System Gösele

-

über 2 Std. Akkubetrieb

-

mit Fernbedienung steuerbar

-

Aufschlagkraft wird Überwacht

+

 

   
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (MIDI_pdf.pdf)MIDI[ ]568 KB